Rytis Baranauskas

Dirigat

In Hafenstadt Klaipėda (Litauen) als erster Sohn in die christliche Familie hineingeboren, habe ich in jungen Jahren selbst erfahren dürfen, wer der allgegenwärtige Gott ist und verstand es als einen unglaublichen Privileg zu haben, Gott mein Leben zu widmen. Im Zuge dessen ließ ich mich mit 17 Jahren taufen. Im gleichen Jahr übernahm ich die Leitung des Gemeindechores von meinem Vater.


Ich habe eine umfassende musikalische Bildung (Schwerpunkte: Chorleitung, Singen und Klavier) genießen dürfen. Ich wusste meinen Platz in Musik zu haben und betrachtete es als Berufung. Ab dem siebten Lebensjahr ging ich zum Eduardo Balsio Musikgymnasium in Klaipėda und mit 19 studierte ich anschließend weitere 5 Jahre in Musikuniversität - Faculty of arts in Klaipėda (dazwischen ein halbes Jahr Socrates-Erasmus Austauschstudium im Fach Kirchenmusik in Ernst Moritz Arndt Universität in Greifswald, Deutschland), das ich im Jahr 2001 mit Diplom abgeschlossen habe.


Heute gehe ich dem Beruf- und Berufung nach und bin als selbständiger Musiklehrer, Chorleiter und kreativer Klavierspieler unterwegs.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok