Olga Teske

Musiktheorie / Solfeggio / Gehörbildung

1977 bin ich in Kasachstan (Stschutschinsk) geboren. Ich entschied mich im Jahr 1992 bewußt für Jesus und wurde 1994 getauft. In der Mennoniten-Brüdergemeinde Halle (Westfl.) diene ich in der Orchesterleitung. Mein Studium, als Instrumentalpädagogin-Klavier, schloß ich im Jahr 1996 in Kokschetau (Kasachstan) ab. Im Jahr 2008 beendete ich ein weiteres Studium in Osnabrück als Vokalpädagogin-Musiktheorie.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok