Olga Teske

Olga Teske

Musiktheorie / Solfeggio / Gehörbildung

1977 bin ich in Kasachstan (Stschutschinsk) geboren. Ich entschied mich im Jahr 1992 bewußt für Jesus und wurde 1994 getauft. In der Mennoniten-Brüdergemeinde Halle (Westfl.) diene ich in der Orchesterleitung. Mein Studium, als Instrumentalpädagogin-Klavier, schloß ich im Jahr 1996 in Kokschetau (Kasachstan) ab. Im Jahr 2008 beendete ich ein weiteres Studium in Osnabrück als Vokalpädagogin-Musiktheorie.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.