Glaubensprojekt 2020: MFV Büro

Die Arbeit des MFV, rund um die Dirigentenkurse, Seminare und Schulungen, erfordert viel Vorbereitung, aber auch Equipment und Unterlagen. Bisher wird die Arbeit in privaten Räumlichkeiten verrichtet, während das Equipment und die Unterlagen platztechnisch an unterschiedlichen Orten gelagert werden.

Nun öffnet Gott uns die Möglichkeit, ein Büro im Zentrum von Barntrup zu mieten, in dem die begleitenden Arbeiten rund um die Aufgaben des MFV verrichtet werden können und das Equipment gelagert, sowie die Unterlagen zusammengehalten werden können. Unser Ziel ist, dass wir als Team unseren Auftrag in der musikalischen und geistlichen Förderung in unseren Gemeinden von einem zentralen Ort vorbereiten und organisieren können. Dazu gehören die begleitenden Bürotätigkeiten, die Kurs- bzw. Schulungsvorbereitungen, Konferenzen mit Lehrern und/oder Chorleitern und nicht zuletzt die Ausarbeitung weiterer Seminar- und Kurskonzepte.

Für das langfristige Mieten des zur Verfügung stehenden Büros entstehen nun neue fixe monatliche Kosten, aber auch einmalige Anschaffungskosten für die Einrichtung.

Monatliche Kosten

Miete: 400,00 €

Nebenkosten: 100,00 €

Einmalige Anschaffungskosten

Büromöbel mit Geräten und Einrichtung: 2.000,00 €

Konferenztisch mit Bestuhlung und Geräte: 3.400,00 €

Küchenzeile mit Utensilien: 1.000,00 €

Sonstiges: 400,00 €

Gesamtkosten: 6.800,00 €

 

Eckdaten zum Büro:

Standort: Mittelstraße 19, 32683 Barntrup

Qm: ca. 33 qm

 

Im unteren Bereich findet ihr einen Entwurf, wie die Büroräumlichkeit gestaltet werden soll. Mit eurer Unterstützung gehen wir diesen Schritt im Vertrauen auf unseren Gott!

An dieser Stelle möchten wir uns als ganzer MFV bei euch herzlich für jede Unterstützung bedanken und beten, dass Gott euch reichlich segnet!

Spendenmöglichkeit bis 22.10.2020

>>> <<<

Grundriss

Image
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok